Ich bin zurück

21Nov07

Lange nichts geschrieben. Das hat aber mehr mit den Mangel an Zeit zu tun als an Desinteresse an der Schreiberei.

Was ist so in der letzten Zeit passiert. Ach ja, der Müntefering ist zurück getreten, angeblich wegen seiner schwer an Krebs erkrankten Frau. Ein Mann der gesagt hat wer nicht arbeitet, soll auch nicht essen hat erbarmen mit einen Mitmenschen? Sehr Suspekt. Viel eher habe ich den Verdacht, dass demnächst irgendeine Bombe in Verbindung mit Alg2/Hartz4 hochgeht und er dann lieber nicht in der Nähe sein möchte. Da schickt er doch lieber den Hardcore Agenda 2010 Fan Olaf Scholz ins rennen, der bisher noch kein politisches Amt zu voller Gänze ausfüllte und nur den einen oder anderen Posten kurzfristig betreten hat wie zum Beispiel als Innensenator von Hamburg. Der dort vor allem durch seine mit leeren Worthülsen gespickten Pressekonferenzen auffiel. Als Beruf kann er Jurist mit der spezialität Arbeitsrecht angeben. Eigentlich jemand der Imho wissen sollte was zu tun ist. Aber wahrscheinlich hat er nur die Arbeitgeber Seite vertreten. Ich selber habe noch nie einen Arbeitgeber Anwalt gesehen der was taugte. Entweder war der Fall klar, oder sie versuchten irgend etws zu konstruieren um eine Kündigung oder sonstige Sanktionen zu rechtfertigen. Der Scholz wirds wohl auch nicht lange machen wenn wie vermutet die Bombe hochgeht, wo ich allerdings noch nicht weiß was der Grund ist.

Ich werde echt mal versuchen öfter was zu schreiben, darauf mein Indianer Ehrenwort.😉



No Responses Yet to “Ich bin zurück”

  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: